Festsaal



Der Festsaal des Stiftes Tilbeck liegt etwas versteckt im dritten Geschoss des Gertrud - Gebäudes. Er kennzeichnet die Historie früherer "Grosseinrichtungen": denn dort gab es immer einen grossen Saal für Gemeinschaftsveranstaltungen.

Der Saal stammt aus dem Jahre 1907. Er ist ein grosser Saal mit Bühne und Empore. Baulich wirkt er neoklassizistisch. Von besonderer technischer Bedeutung ist die freitragende Stahl - Dachkonstruktion. Bis zu 400 Zuhörer in Reihen bzw. 240 Personen an Tischen haben hier Platz. Über das neue Treppenhaus ist der Saal jetzt sehr gut erreichbar. 

Im Saal finden regelmäßig hausinterne wie aber auch externe Veranstaltungen statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Morbe (Tel. 02507 - 981 - 500). Sie informiert Sie gerne über unsere Angebote.




Copyright © 2006 · Tilbeck · All rights reserved · Impressum